Direkt zum Hauptbereich

Weinevents für Unternehmen

Ein Service von WMCS & Friends
Wein bietet vielfältige Formen der Motivation und der Emotionalisierung für Ihre Mitarbeiter, Geschäftspartner oder Kunden. Aus diesem Grund entwickeln wir seit Jahren für Unternehmen maßgeschneiderte Seminare und Weinevents, die an jedem Ort stattfinden können. Sie können dabei zwischen klassischen Weinseminaren, geführten Weinverkostungen oder spezielle Weinevents zur Kommunikations- und Teamgeistförderung wählen.

Mögliche Eventformate

//  Klassische Weinseminare für Weinbeginner und versierte Weinfreunde
//  Geführte Weinverkostungen
//  Rotkäppchen und der elegante Wolf -  vom Sekt bis zum Champagner
//  Weinquiz (Teamgeistförderung)
//  Sensorikolympiade (Kommunikationsschulung und Teamgeistförderung)
//  Weinrallye (Teamgeistförderung)
//  Und viele andere Eventformate

Diese Leistungen sind in aller Regel inklusive:

//  Dauer : 90 min bis 2 ½ Stunden
//  Weine zur Verkostung
//  Wasser
//  kleiner Snack
//  Eventmaterialien
//  Schulungsunterlagen

Termine

nach Ihrem Wunsch

Preise je nach Veranstaltungsformat und Anzahl der Teilnehmer. Bitte nutzen Sie das unten stehende Kontaktformular, um Ihnen ein konkretes Angebot übermitteln zu können.

Beliebte Posts aus diesem Blog

Wann, Was, Wo ...

Wir freuen uns sehr, unsere vergnüglichen Weinseminare nun auch im stilvollen Ambiente des Schloss Wurzen anbieten zu können. Wo im 15. und 16. Jahrhundert die Bischöfe von Meißen residierten, werden wir gemeinsam in die Welt die Weins eintauchen.

Bitte beachten Sie bei allen Seminaren, dass wir Wein verkosten, daher sollte für alle gelten: Don't drink and drive. Wir empfehlen Ihnen, öffentliche Verkehrsmittel zu nutzen oder sich fahren zu lassen. Seminarort Schloss Wurzen Amtshof 2 04808 Wurzen http://www.schloss-wurzen.de TermineSeminar Weinfreunde / Beginner Neue Termine 2017 folgen bald
Seminar Weinkenner - Genussreise Spanien Neue Termine 2017 folgen bald WeinClub Leipzig/Wurzen - Werden Sie "Weintester" Sie trinken gern Wein und möchten gern mein Verkostungsteam verstärken? Einen kleinen Einblick in dieses spannende Angebot finden Sie unter dem Link WeinClub Leipzig. Seminarleiter | Dirk Grüttner Mein Herz schlägt schon seit rund 30 Jahren für Wein. So leite ich nic…

Seminar für Weinfreunde | Beginner

Getreu dem Motto: mehr Wein – weniger Seminar, stehen Spaß und gemeinsamer Weingenuss im Fokus. 
Daher gibt es keinen zwingenden Themenplan, der streng abgearbeitet wird. Stattdessen dürfen Sie alle Fragen rund um Wein stellen, die Sie schon immer geklärt wissen wollten. Zudem wird auf den übermäßigen Gebrauch von Fachjargon bewusst verzichtet. So können Sie in entspannter und genussvoller Atmosphäre Sicherheit im täglichen Umgang mit Wein erlangen.
Für wen?
Spontankäufer - nie mehr ratlos vor dem Weinregal stehenWeinfreunde - die ein Grundwissen aufbauen möchtenBiertrinker - die über den eigenen Flaschenrand schauen wollen

Mögliche Themenbereiche
Welche Geschmacksrichtungen gibt es?Trinken Weinkenner nur trockene Weine?Wie erkenne ich den richtigen Wein für mich?Auge, Nase und Mund - die drei wichtigen SinnesorganeWie genieße ich Wein am besten, um den größtmöglichen Genuss zu erzielen?Wie vermeide ich Fehleinkäufe? Und vieles mehr
Diese Leistungen sind inklusive: 
Dauer: 2 ½ bis 3 Stun…

SEMINAR BUCHEN

Der Preis für jedes Seminar beinhaltet alle zu verkostenden Weine, Begleitgetränke und Schulungsunterlagen. Abhängig von der Teilnehmerzahl werden mindestens acht bis zehn unterschiedliche Weine verkostet. Bei gleichzeitiger Anmeldung von 2 oder mehr Personen erhalten Sie pro Person einen Rabatt von 10%.

Um sicher zu gehen, dass Sie persönlich die Anmeldung vornehmen, bitten wir Sie, uns ganz formlos per E-Mail weinlesemagazin@gmail.com zu kontaktieren. Sie erhalten umgehend die Anmeldeunterlagen zugesandt.

Mit Ihrer Anmeldung erkennen Sie die Allgemeinen Geschäftsbedingungen an; diese können Sie hier als PDF separat downloaden.
Seminare Weinkenner & Weinfreunde Freitag, 18. März 2016 - 19:30 bis ca. 22:30 Uhr Freitag, 15. Mai 2016 - 19:30 bis ca. 22:30 Uhr